Die Kleinsten ganz Groß

Hervorragende Leistungen erzielten die Turner des TV Cochem am vergangenen Samstag, 26.März, beim Kinderturncup des Turngau Mosel in den cochemer Turnhallen der Jahnstraße. Insgesamt 60 Kinder zeigten ihr Können mit zum Teil erstklassigen Übungen. Da scheint es auch nicht verwunderlich, dass sehr viele Zuschauer kamen, die die Turner mit reichlich Applaus unterstützten.

Jg. 2000: Platz1 Tim Sawadski 55,80Punkte, Platz2 Robin Göbel 53,90Punkte und Nils Dieterichs 53,80Punkte
Jg. 2001: Platz1 Jann Ehses und Benjamin Held mit jeweils 55,60Punkten, Platz2 Ole Pearse-Danker 55,40Punkte, Platz3 Bastian Arenz 55,00Punkte und Platz 5 Florian Lenz mit 52,50Punkten
Jg. 2002: Platz1 Philipp Pauken 53,90Punkte, Platz2 Tobias Lescher mit 52,30Punkte
Jg. 2003: Platz1 Max Jobelius 55,80Punkte, Platz3 Linus Göbel 52,20Punkte, Platz4 Tim Ohlberger 49,30, Platz6 Phil Nockelmann 46,90Punkte
Jg. 2004: Platz1 Julian Pauken 51,50Punkte, Platz3 Raphael Völkel 42,90Punkte

Am kommenden Sonntag (3.4. ab 9:00Uhr) wird wieder ein Wettkampf in Cochem stattfinden; die Gau-Einzelmeisterschaften männlich, bei der es um die Qualifikation zur Teilnahme an den Einzelmeisterschaften auf Verbandsebene gehen wird. Wir hoffen, dass auch dieses Mal jede Menge Zuschauer die Leistungen der Turner honorieren werden.

Mag ich(0)Mag ich nicht(0)
Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Ergebnisse abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Die Kleinsten ganz Groß

  1. Pingback: KiTuCup 2011 – Nachtrag | Turnen im TV Cochem

  2. Pingback: Das war 2011 – Ein Jahresbericht | Turnen im TV Cochem

Schreib einen Kommentar