Turncup in Japan

Der ist mir ja total durch die Lappen gegangen … Deshalb, damit er nicht vergessen wird ganz ausführlich:

Am vergangenen Wochenende haben die besten TurnerInnen der Welt sich wieder in Japan, genauer gesagt in Tokio, getroffen.

Dabei wurde Philipp Boy zweiter, hinter dem Lokalmathador Konkurrenten Kohei Uchimura. Den kompletten Bericht findet ihr hier. Ergebnislisten gibt es hier.

Auch die Damen waren nicht weniger Erfolgreich. Kim Bui und Nadine Jarosch vom TurnTeam Deutschland belegten Platz 3 und 4, hinter der Chinesin Qiushuang Huang und der Japanerin Yu Minobe. Den kompletten Bericht findet ihr hier. Ergebnislisten findet ihr hier.

Leider lassen die Medien im Internet wie immer zu wünschen übrig, so dass ich euch leider keine Videomitschnitte präsentieren kann. Sollte ich noch welche finden, werde ich sie euch auf keinen Fall vorenthalten.

Mag ich(0)Mag ich nicht(0)
Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Turnen! abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Turncup in Japan

  1. Pingback: Olympia 2012 – Wir kommen | Turnen im TV Cochem

Schreib einen Kommentar