Gau-Turnfest aus weiblicher Sicht

Auch dieses Jahr nahmen wieder 15 Turnerinnen vom TV Cochem am Gau-Turnfest teil. Sie turnten einen Geräte-3-Kampf, wobei sie sich aussuchen konnten, welche Übungen sie zeigten. Leider konnte eine Turnerin aufgrund eines gebrochenen Fingers nicht starten. Dafür nochmals gute Besserung Lara. Bei der Siegerehrung sprangen dann viele gute Platzierungen heraus. Insgesamt gab es 2 mal je Gold, Silber und Bronze. Hier dann die Ergebnisse im Einzelnen:

Altersklasse 6/7:

  • 1. Isabel Moog mit 21,4 Punkten
  • 3. Janina Höving mit 20,45 Punkten
  • 7. Lilli Berens mit 19,25 Punkten
  • 14. Emma Pöttker mit 17,8 Punkten

Altersklasse 8/9:

  • 2. Celina Esper mit 24,7 Punkten
  • 5. Pauline Henrichs mit 23,8 Punkten
  • 7. Klara Lipmann mit 23,6 Punkten
  • 8. Johanna Heimes mit 23,5 Punkten
  • 13. Tamara Baumert mit 22,25 Punkten
  • 15. Elisabeth Thölen mit 20,85 Punkten

Altersklasse 10/11:

  • 1. Sophie Grünewald mit 26,9 Punkten
  • 2. Nele Dieterichs mit 26,7 Punkten
  • 6. Hannah Pöttker mit 22,85 Punkten

Altersklasse 12/13:

  • 3. Pauline Berens mit 28,3 Punkten
  • 4. Ines Leicht mit 26,45 Punkten

P1000897

Die Medaillengewinnerinnen des TV Cochem

Die Medaillengewinnerinnen des TV Cochem

Mag ich(1)Mag ich nicht(1)
Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Turnen! abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar