Rheinland-Pfalz-Pokal weiblich 2013

Veranstalter der diesjährigen Mannschaftsmeisterschaft im Gerätturnen weiblich war der Turnverband Mittelrhein. Hierzu kamen am 16. und 17. November jeweils drei Mannschaften aus jedem Verband in Niederwörresbach, im Hunsrück, zusammen.

Auch die ältesten Turnerinnen des TV Cochem (Sophie Hofmann, Celine Kölsch, Clara Welz, Josefine Feiden, Marie Ostermann und Annika Hofmann) hatten sich für diesen Wettkampf in der Altersklasse 16 u. jünger qualifiziert. Kerstin Hofmann war am Boden als Kampfrichterin für den TV im Einsatz. So mussten die Turnerinnen ihren Wettkampf ohne trainerliche Betreuung bestreiten.

Der Wettkampf begann für die Mädchen am Schwebebalken. Schon Josefine musste als erste Turnerin das Gerät verlassen, erhielt durch ihre gute Ausführung allerdings noch 15,2 Punkte. Annika turnte ihr Übung sicher durch und erhielt auch 15,2 Punkte vom strengen Kampfgericht. Als nächste zeigte Sophie eine fast perfekte Übung und bekam mit 17,8 Punkten die zweithöchste Wertung des Tages. Marie musste zum Abschluss das Gerät dann noch einmal verlassen. Trotz den zwei Stürzen gingen die Mädchen zufrieden weiter zum Boden. Auch hier schlichen sich einige Fehler ein. Als dann Sophie beim letzten Element stürzte waren alle Hoffnungen verflogen. So half die anstehende Pause noch einmal Luft zu nehmen und die Mädchen beschlossen auch an den letzten beiden Geräten nochmals anzugreifen, wollte doch der Erfolg vom letzten Jahr wiederholt werden. Am Sprung gelang dies auch ohne Probleme. Beim Stufenbarren allerdings unterliefen teilweise einige Fehler und Clara musste sogar vom Gerät. Vor der Siegerehrung wusste niemand so recht wie es ausgehen würde, schließlich waren doch einige Fehler passiert.

Womit dann kaum einer noch gerechnet hatte, wurde wieder der 5. Platz mit 186.45 Punkten erreicht. Die Turnerinnen konnten somit den Erfolg vom Vorjahr wiederholen, ihren 5. Platz verteidigen und auch noch 3 Punkte mehr als letztes Jahr erturnen. Zudem wurde Sophie dritte in der inoffiziellen Einzelwertung. Gratulation und herzlichen Glückwunsch!

P1010880 1456015_546191175466205_1809716054_n 580311_546235692128420_1889465560_n P1010876 487984_546235345461788_1944384969_n

 

Mag ich(3)Mag ich nicht(0)
Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Ergebnisse, Turnen! abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar